Page 14

Naturerlebnis Hayingen

Strahlend blauer Himmel, üppiger Sonnenschein und das saftige Grün der Wiesen und Wälder – das ist der Sommer! Was gibt es Schöneres, als an einem heissen Sommertag Baden zu gehen, einen Ausflug zu machen oder in einem gemütlichen Biergarten die Z eit zu geniessen? Der Sommer ist die Z eit, da die Tage wegtropfen wie der Honig vom Löffel. {Wallace Earle Stegner} Der Sommer in Hayingen ist etwas ganz Besonderes: Eingebettet in eine einzigartige Landschaft, bietet der Luftkurort sanft rauschende Bäche, wie die mäandrierende Große Lauter, und silbrig glänzende Wasserfälle, um sich bei heißen Temperaturen im Wasser zu erfrischen, sportlich aktiv zu sein oder einfach nur die Seele am Ufer baumeln zu lassen. Kanu und Boot fahren, Tennis spielen, radeln, inlinen, walken und wandern in dieser märchenhaften Umgebung sind nur ein Teil des Angebots, das zahlreiche Gäste immer wieder nach Hayingen führt. Hauptattraktionen sind in den Sommermonaten die zahlreichen Höhlen, darunter die Wimsener Höhle, eine einzigartige Wasserhöhle, sowie das Naturtheater Hayingen vor einer zauberhaften Waldkulisse. Auch das Hayinger Stadtfest mit Kunst- und Handwerkermarkt und der „Köhler“, der seinen Kohlenmeiler auf der Münzdorfer Kohlplatte aufschichtet, um in der althergebrachten Weise Holzkohle herzustellen, sowie der Segel- und Kleinflugplatz und die gemütlichen Biergärten locken die Besucher in den Luftkurort im Nationalen GeoPark Schwäbische Alb. Bewegung, Spass und Erholung in einer einzigartigen Landschaft 14


Naturerlebnis Hayingen
To see the actual publication please follow the link above