Page 11

Naturerlebnis Hayingen

Energie tanken in intakter Natur Im Frühling zeigt sich die Natur im Biosphärengebiet um Hayingen von ihrer schönsten Seite. Duftende Wachholderheiden mit ihrer speziellen Flora, darunter wilder Thymian und seltene Orchideen, Enziane und Silberdisteln, prägen weite Teile des Landschaftsbildes. Schäfer, die mit ihren Herden über die sonnigen Hänge ziehen, sorgen mit der Beweidung durch die Schafe für die Erhaltung des Lebensraums für viele seltene und streng geschützte Pflanzen und Tiere. Vor allem Natur- und Wanderfreunde, aber auch Aktivurlauber und alle, die sich einfach nach Erholung und Ruhe sehnen, kommen im Frühling – wenn die Natur rund um Hayingen erwacht – voll auf ihre Kosten. Das Naturschutzgebiet Digelfeld, der Naturlehrpfad entlang der Lauter und der Walderlebnispfad sowie die zahlreichen Rad- und Wanderwege, Wiesen, Heiden und Bäche laden dazu ein, in wunderschöner freier Natur Kraft und Energie zu tanken. 11


Naturerlebnis Hayingen
To see the actual publication please follow the link above